DRR News 27.09.20 – Hinweis in eigener Sache

Gerade die letzte Woche hat gezeigt, dass weder die Corona-Pandemie durchschritten ist, noch die touristische Krise im eigenen Land, europa- und weltweit schnell beendet werden kann.

Nichtsdestotrotz hatte ich mich dazu entschlossen, nach sechs Monaten fast täglicher News und der weiteren Arbeit mit neuen Podcasts und Storys einen Break einzulegen. Zwei Wochen Pause im Norden Deutschlands sollen ein Durchatmen von meiner „One-Man-Show“ ermöglichen. Gleichzeitig bleibt man(n) natürlich im Thema, wenn man als Reisejournalist Urlaub macht. Die eine oder andere Geschichte werde ich also auch aus Lübeck, Travemünde und der Ostseeregion mitbringen.

Die News kommen ebenfalls wieder, denn ich befürchte, die Nachrichtenlage wird sich so schnell nicht beruhigen. Ab 5. Oktober kommen die Nachrichten-Zusammenfassung für Jedermann zurück. Bis dahin: Bleibt gesund und kommt nicht unter die Räder…

Der Herbst bringt auch in Sachen Corona eher „schwere See“

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*