DRR01 Choose Chicago – Eindrücke einer Stadt

"The Bean"

Hier ist sie, die erste Show des „Deutschen Reiseradios.

Wir entführen Sie nach Chicago im US-Bundesstaat Illinois. – Es gibt unendlich viel zu erzählen über die Metropole am Michigansee, die Welthauptstadt von Jazz und Blues, die Heimat der „Deep Dish Pizza“ und die Stadt, in der gleich zwei große Baseballteams zu Hause sind. – Kurz: Chicago hat was und wir haben versucht die spannendsten Geschichten einzusammeln.

Hier geht es zum akustischen Teil – Reiseradio Chicago:

Willis Tower formerly known as Sears Tower
Willis Tower formerly known as Sears Tower

Chicago steht auch für gewaltige Hochhäuser. immerhin der Willis Tower, früher hieß er mal Sears Tower war 25 Jahre lang das höchste Gebäude der Welt. Lang ist es her und die „Chicagoans“ haben das auch nur schlecht verschmerzt. Als der Turm dann auch noch nach einer englischen Versicherung benannt wurde, war das Verständnis am Ende.

Chicago steht aber in der Hauptsache für seine Musik. In aller Welt ist man bekannt als Welthauptstadt des Jazz und des Blues. Darauf ist man mächtig stolz: Zurecht!

Und Chicago ist berühmt für seine Multikulti – Neighborhoods, Stadtteile mit besonderer etnischer Prägung. Da findet man auch ein deutsches Viertel, inklusive deutscher Delikatessen und dem „Chicago Brauhaus“. Die ethnische Identität der italienischen Einwanderer ist, wie überall etwas unter die Räder gekommen, denn Pizza gibt es schließlich überall. Allerdings Lou Manati hat der Pizzakultur den Stempel Chicagos aufgedrückt und vertreibt seine Erfindung jetzt in zahlreichen Lokalen im gesamten Stadtgebiet.

Ansonsten: Citytour auf Architekturbasis, das gibts auch als Rundfahrt per Boot (Schiffe starten am Chicago River an der Brücke zwischen North und South Michigan Avenue am „Wrigley Building“. – Museen: Für fast jedes Interesse hat die Stadt etwas zu bieten. Besondere Action: Shedd Aquarium – Hier gibt es gegen Zusatzeintritt sogar „Beluga Encounters“, heißt man steht im Wasser und hat direkten Kontakt zu den Walen.

Essen: Die Möglichkeiten sind unerschöpflich. Unser besonderer Tipp: Deepdish Pizza in einer der Filialen von „Jou Malnati“. Chic essen gehen im Peninsula Hotel mit drei Restaurants und zum Frühstück? Wer es gerne gesund und lecker mag ist im „State n‘ Lake“ im Witt-Hotel gut aufgehoben.

Sport: Unbedingt ein Baseballspiel besuchen. Man hat die Auswahl zwischen zwei Teams, den „Whitesocks“ und den „Cubs“. Die „Cubs“ spielen im „Wrigleyfiled“-Stadio. Das ist historisch und feierte 2014 sein Hundertjähriges.

 

Mehr Infos unter:choose-chicago

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*